Wasserschaden in Berlin Mitte

Wasserschaden in Berlin Mitte

An einem Freitagnachmittag klingelte das Telefon. Ein Wohnungseigentümer meldete einen Wasserschaden innerhalb seiner Wohnung. Unterhalb eines Handwaschbeckens am Eckventil trat eine Undichtigkeit auf, die zur Folge hatte, dass das Badezimmer mehrere Zentimeter unter Wasser stand und gleichzeitig der Mieter in der darunter liegenden Wohnung ebenfalls einen Feuchtigkeitsschaden hatte.  Durch Sofortmaßnahmen hat ein Techniker vor Ort das stehende Wasser abgesaugt und Luftentfeuchter und Lüfter zur technischen Trocknung montiert. Nach der extrem schnellen Reaktion durch die ALLEGRA konnten die Geräte schon nach einer Woche demontiert werden.

Technische Trocknung bei Wasserschaden

Eine technische Trocknung hat normalerweise ein Zeitfenster zwischen zwei und vier Wochen.  Da es sich hier um einen Massivfußboden handelte und nicht um eine Holzbalkendecke, war eine Trocknung der Geschossdecke nicht notwendig, weil in der darunter gelegenen Wohnung auch nur sehr wenig Wasser ankam. Nur bei einer schnellen Reaktion können größere Schäden vermieden werden.

Sollten Sie Fragen zur technischen Trocknung, Seitenkanalverdichter, Bautrockner oder Infrarottrocknung haben, können Sie uns gern unter der Festnetznummer 030 / 47 48 88 88 oder mobil unter 0172 / 386 45 45 erreichen.